Colony Club Gutenhof

mit zwei 18-Loch Championship-Kursen

Mehr als „nur“ Golf

Nur 10 km südlich von Wien inmitten alter Auwälder der Herrschaft Gutenhof befindet sich Österreichs erste 36-Loch-Anlage der COLONY CLUB GUTENHOF. Sicher eines der Aushängeschilder des österreichischen Golfsports.
Schon Ryder-Cup Captain Sam Torrance zeigte sich von der Himberger Anlage begeistert, „Diese beiden traditionellen Parklandkurse zählen für mich zu den besten Europas, mit nicht nur einem Signature Hole, sondern mehreren attraktiven, immer in Erinnerung bleibenden Spielbahnen." Sowohl Ost als auch Westkurs entsprechen durch Design und Platzqualität gehobenem internationalen Standard und haben sich schon mehrmals als Austragungsort internationaler Bewerbe bewährt.
Auf das gewisse Etwas kommt es an. Das genau unterscheidet den Colony Club Gutenhof zum Rest der Golfclubs in Österreich. Was diesen sehr familiär geführten Golfclub so einzigartig macht, sind zwei absolute Top Golfplätze, ein fantastisches Restaurant und viel Platz zum Wohlfühlen. Dem Besucher bleiben Eindrücke, die weit über das Golferlebnis hinausgehen.
Eine Fülle von Einrichtungen, die in einem Golfclub nicht selbstverständlich sind, zeichnet den Colony Club Gutenhof aus. Wellness und Spa mit einem großartigen Massageangebot, Fitnessraum, Schwimm-Biotop, Sauna, Dampfbad und Outdoor Pool mit großer Liegewiese, Urlaub vom Alltag wird im Colony Club Gutenhof zum Vergnügen!

Partnerhotels

  • Hotel Das Himberg ***

    Hotel Das Himberg ***

    Hotel in der Nähe Wien
    Das Himberg befindet sich südlich von Wien, 6 km von der Ausfahrt 7 der Autobahn S1 entfernt. Es ist bequem vom Flughafen Wien und den…
  • Hotel Landhaus Moserhof ****

    Hotel Landhaus Moserhof ****

    Im historischen Zentrum von Gumpoldskirchen
    Im historischen Zentrum von Gumpoldskirchen bei Wien gelegen, lädt Familie Eduard und Ilona Bugelnig Ihre geschätzten Gäste ins HOTEL LANDHAUS MOSERHOF - ein exklusives Hideaway in einem romantischen Renaissance-Ort, weltbekannt für die Jahrhunderte…
  • Winzerhotel Gumpoldskirchen ****

    Winzerhotel Gumpoldskirchen ****

    Hotel mit Charme in Gumpoldskirchen
    In ruhiger Lage im Zentrum des idyllischen Weinortes Gumpoldskirchen am Rande des Wienerwalds, 10 Fahrminuten von Baden und 25 Fahrminuten von Wien entfernt empfängt Sie…

Ein Club zum Wohlfühlen

Im Gutenhof ist alles ein bisschen größer. Denn die 36 großzügig angelegten Spielbahen auf 130 Hektar, garantieren ein Golferlebnis der ganz besonderen Art. Die Golfplatzarchitekten Rossknecht und Erhardt haben die beiden Kurse rund um das imposante Clubhaus designt. Grossteils  breite Fairways, alter Baumbestand, aber doch ausreichende Landezonen und ausgeklügelt platzierte Hindernisse machen die Kurse bei jeder Runde zu einem neuen Erlebnis.
Welcher der beiden Kurse der „schönere“ ist? Finden Sie es heraus!
Was ich Ihnen garantieren kann sind wunderbare Golflöcher in paradiesischer Landschaft. 

Kurs West 1 - 9

Auf der Homepage des Colony Club Gutenhof finden Sie eine detaillierte Beschreibung aller Spielbahnen, ich beschreibe hier meine Erfahrungen einiger Löcher.
Ein faszinierendes Loch ist das Par 3 die Zwei. Auf der rechten Seite verläuft ein Wasserhindernis bis zum Grün, dieses fällt zum Wasser hin. Loch 5 ist ein langes Par 4, man braucht zwei richtig gute Schläge um regulär am Grün zu sein. Die 7, ein Par 3 mit 200 Meter links zwei Pottbunker und rechts ein Wasserhindernis erfordern Präzision vom Tee. Loch 8 ein Par 5 das bei einem am linken Fairwayrand platzierten Abschlag mit dem zweiten Schlag erreichbar ist. Achtung das Grün ist extrem onduliert. Es folgt das schwierigste Loch am Platz die Neun, ein Par 4. Nehmen Sie ein kleines Holz vom Tee, die Bäume links sind näher als man glaubt. Achten Sie auf die Fahnenposition, das Grün ist sehr tief.

Kurs West 10 - 18

Gestärkt geht es nach der Halfway weiter. Nach Loch 10 einem Par 5, gehts auf die 11 ein Par 3 mit zwei Plateaus am Grün. Achten Sie auf die richtige Schlägerwahl. Loch 13 ist das längste Par 4 am Platz. Sie brauchen einen genauen Abschlag Mitte Fairway um mit dem zweiten Schlag das sehr kupierte Grün anzuspielen. Das nächste Highlight ist Loch 15, ein Par 3 mit einem Teich rechts und einem Potbunker links vorm Grün. Das gesamte Grün hängt zum Wasser. Loch 16 und 17 sind zwei Par vier mit jeweils schwierigen Grüns. Das Abschlussloch die 18 verlangt noch einmal volle Konzentartion. Nach einem gelungenem Drive Richtung der Bunker am linken Fairwayrand, kann man das Grün mit dem zweiten Schlag angreifen. Jedoch Achtung das Grün ist schmal, tief und sehr onduliert.

Übersicht der Plätze West und Ost

Der West Kurs präsentiert sich äußerst abwechslungsreich. Die Spielbahnen des romantisch angelegten Kurses beeindrucken mit diversen Wasserhindernissen. Besonders ist das Inselgrün am 18. Loch.
Der Ost Kurs ist in eine tolle Parklandschaft der Gutenhofer Au eingebettet und besticht durch seine Länge und die oftmals schmalen Bahnen. Besonders knifflig sind die Bahnen 10-18..

Besuchen Sie unser Restaurant

Tischkultur mit höchsten kulinarischen Genüssen bietet das weitläufige Restaurant im Clubhaus. Traditionelle Gerichte sowie leichte, gesunde Speisen – raffiniert zubereitet – lassen keine Wünsche offen. Dazu eine selektive Weinkarte, auf der Sie österreichische und internationale Spitzenangebote finden. Genießen Sie Ihr Dinner im romantischen Ambiente des Clubhauses, auf der einladenden Terrasse oder im modern gestalteten Wintergarten. Harmonisch angeordnete Sitzgruppen und dekorative Accessoires machen hier jede Veranstaltung – vom Golfturnier bis zur Geburtstagsfeier – zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Scorekarte und Greenfeepreise 2019

 Greenfee für Mitglieder von Partnerclubs*

Montag und Dienstag  EUR 76,-
Mittwoch und Donnerstag  EUR 82,-
 Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertage  EUR 101,-

Greenfee Jugend bis 21 Jahre

Montag bis Donnerstag EUR 41,-
Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertag EUR 48,-

Sunset Greenfee

Montag bis Donnerstag EUR 39,50
(Apr. ab 16.30/Mai-Aug. ab 18:00/Sept. ab 17:00/Okt. ab 15.30)

Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertag EUR 54,-
Apr. ab 16.30/Mai-Aug. ab 18:00/Sept. ab 17:00/Okt. ab 15:00 

Benutzung der Drivingrange Mo - So  EUR 2,- Balltoken ( 22 Bälle ) EUR 2,-
Rangefee in Kombination mit Prostunde EUR 14,-

 * aktuelle Partnerclubs sowie Greenfeetarife für Nicht-Partnerclubs erfahren Sie         telefonisch unter +43223587055-10.  Beachten Sie bitte die Greenfee-Ordnung!

Bildergalerie Colony Club Gutenhof

Kontakt Golfclub Colony Club Gutenhof

Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Golfclub Colony Club Gutenhof
2325 Himberg bei Wien
Bilder: Golfclub Colonel Gut Gutenhof, Golfrevue,

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok